Datenschutz

Dieses Informationsangebot unterliegt den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG) und – ergänzend – des Bundesdatenschutzgesetzes.

Beachten Sie bitte, dass alle Daten von und zu dieser Website unverschlüsselt übertragen werden. Grundsätzlich können daher auch unbefugte Dritte den Datenaustausch mitlesen. Dies gilt insbesondere in unsicheren und/oder drahtlosen Netzwerken.

Bei der Nutzung dieser Website werden möglicherweise anfallende personenbezogene Daten gespeichert und ggf. auch weitergeleitet.

Folgende Dienste von Drittanbietern werden eingesetzt:

Übersicht

Grundsatz der Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten werden grundsätzlich nur erhoben, soweit dies für die Zwecke des Blogbetriebs, der Einbindung in soziale Netzwerke, der statistischen Analyse und der Missbrauchsbekämpfung erforderlich ist. Durch die Möglichkeit, eigene Kommentare zu den Beiträgen abzugeben, aber auch durch die für das Web 2.0 typische Vernetzung von Angeboten untereinander ist es jedoch in einer Vielzahl von Einzelfällen nicht zu vermeiden, personenbezogene Daten zu erheben. Diese Fälle werden im folgenden dargestellt.

Logging und Cookies

Bei Zugriffen auf diese Webseiten können bestimmte Informationen erhoben und gespeichert werden, die unter Umständen zur Identifizierung eines Benutzers geeignet sein können. Aus Gründen der Systemsicherheit, der technischen Administration und zur statistischen Erfassung mit dem Ziel der Optimierung des Angebots speichert der Webserver in seinen Logfiles

  • die Adresse des abrufenden Rechners
  • den Zeitpunkt des Zugriffes
  • die abgerufene(n) Datei(en)
  • (soweit vorhanden) die verlinkende Webseite (Referrer)
  • und die durch diesen übermittelte Browserkennung (Browsertyp).

Eine Personalisierung dieser Daten erfolgt nicht. Sie werden lediglich für die einleitend genannten technischen und statistischen Zwecke erhoben und auf dem Webserver in Deutschland bei einem deutschen Unternehmen gespeichert. Ein Zugriff auf die dort vorgehaltenen Daten ist nur den Betreiber möglich.

Zur besseren Benutzerführung werden sogenannte Session-Cookies eingesetzt. Diese werden mit dem Verlassen der Website automatisch gelöscht. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über den Einsatz von Cookies informiert.

Kommentare und Abonnements

Jeder Nutzer kann Einträge dieses Blogs kommentieren. Dabei werden neben dem Kommentar selbst der angegebene Name, die E-Mail-Adresse und – auf freiwilliger Basis – die Webadresse des Nutzers gespeichert und (mit Ausnahme der E-Mail-Adresse) anderen Nutzern angezeigt. Gespeichert wird auch die IP-Adresse des Nutzers, um Missbrauch erkennen und verhindern zu können. Diese Daten können grundsätzlich durch zeitliche Korrelation mit den gespeicherten Logdaten zusammengeführt werden und daher zur Personalisierung dieser Daten führen.

Dieses Blog zeigt neben dem Namen des Nutzers einen „Avatar“, also ein Sinnbild, an, um die Beteiligten an einer Kommentar-Diskussion leichter voneinander unterscheidbar zu machen. Zur Erzeugung dieses Avatars wird der Dienst Gravatar genutzt; wer sich dort angemeldet hat, kann seiner E-Mail-Adresse einen solchen Avatar zuordnen, der dann angezeigt wird. Um diesen Avatar – soweit vorhanden – abrufen zu können, wird die E-Mail-Adresse des Kommentators an Gravatar übermittelt. Gravatar ist ein Dienst von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA.

Eine weitere Datenübermittlung beim Kommentieren erfolgt im Zusammenhang mit dem Spamschutz durch Akismet.

Kommentare können durch Nutzer abonniert werden. Die Nutzer erhalten eine Bestätigungsmail, um zu überprüfen, ob sie der Inhaber der eingegebenen E-Mail-Adresse sind. Nutzer können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen. Die Bestätigungsmail enthält entsprechende Hinweise.

In gleicher Weise können auch neue Blog-Beiträge abonniert werden.

Kontaktformular

Über das Kontaktformular können Sie den Betreiber erreichen. Dabei werden alle dort eingegebenen Daten per E-Mail an den Betreiber übermittelt; nur die Angabe einer E-Mail-Adresse ist dabei verpflichtend. Eine weitergehende Speicherung erfolgt nur im Rahmen der Archivierung des Schrift- und E-Mail-Verkehrs beim Betreiber auf einem Arbeitsplatzrechner.

Analyseprogramme

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; es sei jedoch darauf hingewiesen, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das zu diesem Zweck verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch Google finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html und http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiviert.

Jetpack (WordPress.com-Stats und Akismet)

Diese Website verwendet das Statistik Tool Jetpack (ehemals WordPress.com-Stats). Mit diesem Programm können die Besucherzugriffe dieser Seite statistisch ausgewertet werden. Es wird betrieben von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA, unter Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA.

Dabei werden sog. “Cookies” verwendet (Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und durch die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht wird). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Die Installation von Cookies kann durch eine Einstellung der Browser-Software verhindert werden. Dadurch können u.U. allerdings nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden.

Sie können der Erhebung und Nutzung der Daten durch Quantcast mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie auf der entsprechenden „Opt-Out“-Webseite des Anbieters auf den Button „Opt out“ klicken. Es wird dann ein „Opt-Out“-Cookie in Ihrem Browser gesetzt. Sollten Sie alle Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie das Opt-Out-Cookie danach erneut setzen.

Diese Website verwendet außerdem Akismet, ein System, mit dessen Hilfe Kommentare von echten Menschen von Spam-Kommentaren unterschieden werden können. Dazu werden Angaben wie der eingegebene Name und die E-Mail-Adresse, der Kommentarinhalt, die IP-Adresse des kommentierenden Nutzers, der Referrer, Angaben zum verwendeten Browser sowie dem Computersystem und die Zeit des Eintrags an einen Server in den USA übermittelt, wo sie analysiert und für Vergleichszwecke einige Tage lang gespeichert werden. Ist ein Kommentar als Spam eingestuft worden, werden die Daten über diese Zeit hinaus gespeichert. Die Übertragung der Daten erfolgt nur, wenn Sie das Kommentarsystem benutzen.

Sie können der Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft unter support@wordpress.com mit dem Betreff “Deletion of Data stored by Akismet” unter Angabe/Beschreibung der gespeicherten Daten widersprechen.

Zählpixel dr VG Wort

Auf einigen Seiten dieser Website sind sog. „Zählpixel“ der VG Wort eingebaut. Dabei handelt es sich um unsichtbare Bilddateien, die beim Aufruf der jeweiligen Seite von einem Server der VG Wort nachgeladen werden. Auf diese Weise kann die VG Wort die Anzahl der Seitenaufrufe feststellen. Technisch bedingt erhält die VG Wort dabei zwingend auch Kenntnis von Ihrer IP-Adresse. Diese Daten werden jedoch nicht personalisiert ausgewertet oder gespeichert, da Aufgabe der VG Wort ausschließlich die Zählung der Anzahl der Seitenaufrufe ist.

Social Plugins

Twitter

In diese Website sind Schaltflächen des sozialen Netzwerks Twitter eingebunden. Dieses wird angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an dem Twitter-Logo erkennbar. Mit der Schaltflächen ist es möglich, einen Beitrag oder eine Seite dieses Web-Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Betreiber bei Twitter zu folgen.

Beim Aufruf dieser Website wird eine Verbindung mit den Servern von Twitter hergestellt. Der Inhalt der Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Daher hat der Betreiber keine Kenntnis über den Umfang der von Twitter über die Schaltfläche erhobenen Daten und keinen Einfluss darauf. Nach bisherigen Kenntnisstand werden lediglich die IP-Adresse des Nutzers und die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons übermittelt, aber nicht für andere Zwecke als die Darstellung des Buttons selbst genutzt.

Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Schaltfläche von Google+

Diese Website benutzt die „+1„-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird („Google“).

Beim Aufruf dieser Website wird eine Verbindung mit den Servern von Google aufgebaut. Da die „+1“-Schaltfläche von Google direkt an den Browser übermittelt wird und von diesem in die Webseite eingebunden wird, hat der Betreiber keinen Einfluss darauf und keine Kenntnis darüber, in welchem Umfang Google Daten mit der Schaltfläche erhebt. Google erklärt den Nutzern gegenüber, dass ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben würden. Nur bei eingeloggten Mitgliedern von Google+ würden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung, deren Verarbeitung und Nutzung durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre lassen sich der entsprechenden Policy von Google entnehmen.

Facebook

Auf dieser Website werden sog. Social Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, betrieben wird („Facebook“). Sie sind i.d.R. an dem „Daumen-hoch“ Zeichen erkennbar. Eine Übersicht über die Social Plugins von Facebook erhalten Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins

Beim Aufruf dieser Website wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Betreiber hat mithin weder Einfluss noch Kenntnis über den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt; auszugehen ist aber von folgendem: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat, auch dann, wenn Sie die Plugins selbst nicht anklicken. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Möchten Sie dies nicht, sollten Sie sich vorher bei facebook ausloggen. Wenn Sie die Plugins anklicken, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser in jedem Fall direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Auch wenn Sie kein Mitglied bei Facebook sind, ist es daher möglich, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland die IP-Adresse jedoch nur anonymisiert gespeichert.

Weitere Hinweise zum Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook nebst Informationen über Rechte und Einstellungsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte der Policy von Facebook selbst.

Es ist zudem möglich, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem „Facebook Blocker“.

Pocket

Diese Website verwendet eine Schaltfläche (“Button”) von getpocket.com („Pocket“), welches von der Read It Later, Inc., 731 Market Street, Suite 410, San Francisco, CA 94103 betrieben wird.

Beim Aufruf einer Webseite, die einen solchen Button enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Pocket auf. Der Button wird von Pocket direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Buttons erhält Pocket jedenfalls die Information, dass Sie die entsprechende Webseite aufgerufen haben. Wenn Sie bei Pocket eingeloggt sind, kann Pocket den Besuch Ihrem Pocket-Konto zuordnen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pocket sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von* Pocket*.

Weitere fremde Inhalte

Auf den Seiten dieses Blogs können auch weitere Inhalte Dritter (z.B. Videos von YouTube oder anderen Anbietern, RSS-Feeds, Icons von Gravatar und anderen Anbietern, Stylesheets (CSS), Schriftarten und Scripts o.ä.) eingebunden sein bzw. nachgeladen werden. Wenn Ihr Browser eine solche externe Ressoruce nachlädt, erfährt dabei der entsprechende Anbieter technisch zwingend Ihre IP-Adresse, als ob Sie die entsprechende Webseite oder Ressource direkt aufrufen würden. Auf die Verwendung der so erhobenen IP-Adressen beim (Dritt-)Anbieter hat der Betreiber keinen Einfluss und von der Art und Weise der Verwendung keine Kenntnis.

Soweit die Anbieter dieser externen Inhalte Cookies auf dem Rechner der Nutzer speichern, können Sie dies durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers verhindern, was jedoch zur Folge haben kann, dass diese Inhalte nicht korrekt angezeigt werden.

Erstellt unter Zuhilfenahme des Datenschutzgenerators von www.123recht.net.